Forschungsstelle Geschlechterforschung


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Lehrveranstaltungen

"ZwischenWeltenLeben" - Missionarinnen in Lateinamerika. (K)ein Ende der Mission?

3.551

Dozenten

Beschreibung

Das Selbstverständnis von in der Mission tätigen Frauen hat sich mit dem 2. Vatikanischen Konzil stark verändert. Frauen gehören zu den ersten, die in Lateinamerika eine „Option für die Armen“ getroffen und zur Entstehung neuer Formen von Pastoral beigetragen haben. Damit haben sie auch den pastoralen Aufbruch des 2. Vatikanischen Konzils vorbereitet. Missionarinnen haben nicht unerheblich Anteil an der Entstehung der lateinamerikanischen feministischen Theologie, die sich in der Folge des Konzils ausgebildet hat.
Das Seminar wird auf den missionarischen Aufbruch deutscher, französischer und italieni-scher Frauenkongregationen nach Lateinamerika im 19. und 20. Jahrhundert eingehen und auf dem Hintergrund des pastoralen und theologischen Neuaufbruchs des 2. Vatikanischen Kon¬zils die Frage nach dem Verständnis von Mission – damals und heute – stellen. Der Blick wird auch über den lateinamerikanischen Kontext hinaus geweitet in einer Begegnung mit indischen Ordensfrauen, die in der Diözese Osnabrück tätig sind.

Weitere Angaben

Ort: 02/E05: Do. 16:00 - 18:00 (14x), (Ökumenischer Ämterkongress Osnabrück (Raumbuchungen separat)): Mittwoch. 06.12. 08:00 - 18:00, 22/104: Donnerstag. 07.12. 08:00 - 18:00, Montag. 11.12. 09:00 - 17:00, 15/115: Freitag. 08.12. - Samstag. 09.12. 08:00 - 18:00
Zeiten: Do. 16:00 - 18:00 (wöchentlich), Ort: 02/E05, Termine am Mittwoch. 06.12. - Samstag. 09.12. 08:00 - 18:00, Montag. 11.12. 09:00 - 17:00, Ort: 22/104, 15/115, (Ökumenischer Ämterkongress Osnabrück (Raumbuchungen separat))
Erster Termin: Do , 26.10.2017 16:00 - 18:00, Ort: 02/E05
Veranstaltungsart: Seminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)

Studienbereiche

  • Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Gymnasien > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL Med Gy > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 1 (WPK 1)
  • Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Gymnasien > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL Med Gy > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 2 (WPK 2)
  • Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Grundschulen > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL-MEd G > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 1 (WPK 1)
  • Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Grundschulen > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL-MEd G > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 2 (WPK 2)
  • Veranstaltungen > Für die Studierenden des Bachelor Bildung, Erziehung und Unterricht > Kerncurriculum Lehrerbildung (KCL BEU) > Wahlpflichtmodule im KCL-BEU > Vertiefungsmodul > Komponente 1 (WPK 1)
  • Veranstaltungen > Für die Studierenden des Bachelor Bildung, Erziehung und Unterricht > Kerncurriculum Lehrerbildung (KCL BEU) > Wahlpflichtmodule im KCL-BEU > Vertiefungsmodul > Komponente 2 (WPK 2)
  • Veranstaltungen > Katholische Theologie > Systematische Theologie > Systematische Theologie: Dogmatik und Fundamentaltheologie
  • Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Haupt- und Realschulen > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL-MEd HR > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 1 (WPK 1)
  • Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Haupt- und Realschulen > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL-MEd HR > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 2 (WPK 2)
  • Geschlechterforschung

Die Einführungssitzungen finden an folgenden Terminen statt (bitte einen auswählen):

Dienstag, 17.10.2017, 14-16 Uhr, Raum 15/131

Donnerstag, 19.10.2017, 10-12 Uhr, Raum 15/131

 

Als Basisveranstaltungen können in diesem Semester folgende Veranstaltungen belegt werden:

Schwenken, Helen: Gender Studies Globally

Wojahn, Katharina: Gender?! Einstieg in die Geschlechterforschung