Forschungsstelle Geschlechterforschung


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Lehrveranstaltungen

Dominanz, Macht und das Andere

Vom Verhältnis von Sexismus und Rassismus
3.1405

Dozenten

Beschreibung

Die Konstruktion eines "Wir" erfolgt mit der gleichzeitigen Herstellung eines "die Anderen". Dafür werden verschiedenste Differenzkategorien genutzt. Das Seminar berücksichtigt vor allem die Kategorien "race" also Ethnizität und Gender und die daraus resultierenden Herrschafts- und Diskriminierungsformen: Rassismus und Sexismus. Darüber hinaus wird u.a. der Frage nachgegangen, ob wir in unserer Gesellschaft tatsächlich von einer "Dominanzkultur" (Rommelspacher) sprechen können? Und ob Vorurteile einen Nutzen haben? Dafür werden verschiedenen gesellschaftliche 'Bereiche' beleuchtet, die deutlich machen, wie verwoben das Verhältnis von Rassismus und Sexismus ist.

Für 2 LP (aktive Teilnahme) wird nicht nur erwartet die vorgegebenen Texte (StudIP) regelmäßig zu bearbeiten, sondern auch verschiedenen Diskussions- und Einzelaufgaben in sogenannten Freisitzungen zu bearbeiten und am Ende der Vorlesungszeit abzugeben (Umfang ca. 6 Seiten)
+1 LP (insg. 3): (Gruppen-)Referat halten
+2 LP (insg. 4): (Gruppen-)Referat halten UND ausarbeiten

Weitere Angaben

Ort: 41/B12
Zeiten: Do. 12:00 - 13:30 (wöchentlich)
Erster Termin: Do , 26.10.2017 12:00 - 13:30, Ort: 41/B12
Veranstaltungsart: Seminar (Offizielle Lehrveranstaltungen)

Studienbereiche

  • Veranstaltungen > Für die Studierenden des Bachelor Bildung, Erziehung und Unterricht > Kerncurriculum Lehrerbildung (KCL BEU) > Pflichtmodule im KCL-BEU > Grundfragen der Erziehungswissenschaft > Komponente 2 (WPK)
  • Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Gymnasien > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL Med Gy > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 1 (WPK 1)
  • Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Gymnasien > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL Med Gy > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 2 (WPK 2)
  • Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Grundschulen > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL-MEd G > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 1 (WPK 1)
  • Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Grundschulen > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL-MEd G > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 2 (WPK 2)
  • Studiengänge > Erziehungswissenschaft > Bachelor > Fachliche Vertiefung
  • Studiengänge > Erziehungswissenschaft > Bachelor > Profilbereich > Heterogenität: Geschlecht, soziale Lage, ethnische Herkunft
  • Veranstaltungen > Für die Studierenden des Bachelor Bildung, Erziehung und Unterricht > Kerncurriculum Lehrerbildung (KCL BEU) > Wahlpflichtmodule im KCL-BEU > Vertiefungsmodul > Komponente 1 (WPK 1)
  • Veranstaltungen > Für die Studierenden des Bachelor Bildung, Erziehung und Unterricht > Kerncurriculum Lehrerbildung (KCL BEU) > Wahlpflichtmodule im KCL-BEU > Vertiefungsmodul > Komponente 2 (WPK 2)
  • Veranstaltungen > Für die Studierenden im Zwei-Fächer-Bachelor-Studiengang > Kerncurriculum Lehrerbildung (KCL 2FB) > Grundfragen der Erziehungswissenschaft > Komponente 2 (WPK)
  • Studiengänge > Erziehungswissenschaft > Bachelor > Hauptmodule > Biographie, Kultur und Gesellschaft > Macht, Differenz und soziale Ungleichheit
  • Veranstaltungen > Erziehungswissenschaft > Sozialisation und außerschulische Bildung
  • Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Haupt- und Realschulen > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL-MEd HR > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 1 (WPK 1)
  • Veranstaltungen > Für die Studierenden des Master-Studiengangs Lehramt an Haupt- und Realschulen > Kerncurriculum Lehrerbildung KCL-MEd HR > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsmodul > Komponente 2 (WPK 2)
  • Geschlechterforschung

Die Einführungssitzungen finden an folgenden Terminen statt (bitte einen auswählen):

Dienstag, 17.10.2017, 14-16 Uhr, Raum 15/131

Donnerstag, 19.10.2017, 10-12 Uhr, Raum 15/131

Mittwoch, 25.10.2017, 9:15-10:00 Uhr, Anbau der Schloßstraße 8 (Gebäude 18)

Mittwoch, 25.10.2017, 17:00-17:45 Uhr, Anbau der Schloßstraße 8 (Gebäude 18)

 

Als Basisveranstaltungen können in diesem Semester folgende Veranstaltungen belegt werden:

Schwenken, Helen: Gender Studies Globally

Wojahn, Katharina: Gender?! Einstieg in die Geschlechterforschung